Flugplatz Bienenfarm

Der Platz für historische Fluggeräte

Wer die Freiheit des Fliegens liebt, der liebt den Flugplatz Bienenfarm. Vor den Toren Berlins im idyllischen Havelland gelegen, ist hier der Treffpunkt für Piloten und Freunde der Fliegerei.

Für Besucher

Einfach mal dem Alltag "entfliegen". Sei es um abzuheben oder bodenständig ein Eis zu genießen. Nicht nur Piloten und Flugschüler kommen hier auf ihre Kosten: Alle Freunde des historischen Fluggeräts können bei uns Benzinluft schnuppern und hautnah dabei sein oder einfach ein paar gemütliche Stunden verbringen. Die Gaststube ist für den kleinen und auch den großen Hunger gerüstet, so dass niemand die Heimreise hungrig antreten muss. Eben ein Ort zum Verweilen.

Für Piloten

Ob für Piloten aus der Hauptstadtregion, für Berlin-Besucher von außerhalb oder für "Durchreisende" auf dem Weg zur Ostsee: Wir laden alle Piloten zu einer Landung bei uns am Platz herzlich ein.

Die wichtigsten Infos zu Anflug, Öffnungszeiten, Service, Gebühren, AvGas-Preis, Hangarplätzen, Verbindung nach Berlin, Übernachtungsmöglichkeiten usw. findet ihr auf der Seite "Piloteninfos" oder ihr meldet euch einfach unter 033237-88280 bei uns.

Impressionen vom Flugbetrieb in bewegten Bilder gibt es auf dem QUAX-Youtube-Kanal.


Aktuelles

+++ Saisonstart auf der Farm: Ab 1. Mai öffnet unsere Gastronomie wieder mit einem kleinen Angebot "Auf die Hand", der Biergarten ist zum Hinsetzen geöffnet. +++ Wir beobachten die aktuelle Corona-Lage genau und entscheiden von Tag zu Tag welche Maßnahmen notwendig sind. Entsprechend bleiben wir (analog zu den Wintermonaten) zunächst bis Ostern dauerhaft auf PPR und bitten um einen Anruf min. 4h bevor ihr ggf. bei uns zum Fliegen kommen wollt. +++ Das offizielle 22. Antonov AN-2-Treffen findet bei uns statt! +++ Erstes "LeiseQuax" Segelflugtreffen erfolgreich beendet: In 2021 gibt es die zweite Auflage! +++ Fotos der 2019er Veranstaltungen sind online ++++++ Jetzt auch PA 18 bei uns Chartern! +++

Neuer Museums-Hangar

Spatenstich Museumshanger 15. Mai 2020 Heute gab es den ersten Spatenstich! Nach über einem Jahr Vorbereitung und Planung geht es endlich los und bis September entsteht nun unser neuer Oldtimer-Hangar. In stilechter Holzstruktur werden auf 1800qm insgesamt 20-25 historische Flugzeuge ihren Platz in unserer Ausstellung finden. Darunter die 12 derzeit schon am Platz stationierten und bisher meist in den bestehenden engen Hallen versteckten Oldtimer. Hinzu kommen weitere 10-12 historische Flugzeuge vom Quax Verein und von Quax-Mitgliedern und solchen die es werden wollen.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Beteiligten, Ämtern, Behörden, Firmen und Partnern, die uns auf dem Weg bis hierher begleitet haben und freuen uns auf die nächsten 3 Monate, in denen es bei uns nicht nur Flugzeuge, sondern auch Baustelle zu sehen gibt.

Gaststube ab 1. Mai für "Take-Away" geöffnet

25. April 2020 Ab 1. Mai 2020 eröffnet zumindest unsere Gaststube wieder mit einem kleinen Angebot "Auf die Hand". Leider dürfen wir unseren neu gestalteten Biergarten noch nicht nutzen, aber wir laden alle Ausflügler, Fahrradfahrer und "Vorbeikommer" herzlich ein, uns zu besuchen und ein warmes oder kaltes Getränk mitzunehmen. Zudem haben wir eine kleine Auswahl von süßen und deftigen Speisen "to-go" am Start.

Wegen Corona

Alle großen Veranstaltungen 2020 werden auf 2021 geschoben.

20. April 2020 Die aktuelle Lage zwingt uns leider zu diesem Schritt: Die unsichere Lage, was wann ggf erlaubt wird macht es uns unmöglich, unsere mit langem Vorlauf geplanten Events durchzuführen. Wir haben uns daher entschlossen unsere Veranstaltungen für dieses Jahr abzusagen und die Zeit stattdessen zu nutzen um den Flugplatz und die Infrastruktur weiterzuentwickeln. So werden aktuelle Maßnahmen beschleunigt und für die nächsten Jahre geplante Projekte vorgezogen, um uns fit für eine Zeit nach Corona zu machen.

Wegen Corona

Ausmotten abgesagt

15. März 2020 Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Entwicklungen das diesjährige Ausmotten absagen. Wir starten damit zum ersten Mal seit 12Jahren ohne Trainingswoche in die Saison und freuen uns erst mal auf die weitere Saison. Bleibt alle gesund!

Saisonstart mit Corona

Flugplatz und Gaststube weiter nur nach Bedarf geöffnet.

14. März 2020 Bis Ostern bleiben wir vorerst auf Standby: Wenn wir da sind und ausreichend Platz haben verwehren wir niemandem einen Kaffee, wir haben aber zunächst nicht offiziell geöffnet.

Beim Flugbetrieb bleiben wir bis Ostern zunächst auf PPR, wobei bei fliegbarem Wetter Freitags bis Sonntags zwischen 1000LT und Sunset keine PPR-Gebühr berechnet wird. Bitte Voranmeldung mit 4h Vorlauf unter 033237-88280.

Entscheidung für Bienenfarm

22. internationales Antonov AN-2 Treffen bei uns

03. September 2019 Jedes Jahr Anfang August trifft sich die AN-2-Gemeinde an wechselnden Flugplätzen zu einem großen Fly-In der dicken Doppeldecker. Und dieses Jahr in Litauen wurde dann entschieden: In 2020 trifft man sich auf dem Flugplatz Bienenfarm zum 22. offiziellen Antonov AN-2-Treffen. Nach dem großen Erfolg des 36. Pipertreffens in diesem Juni freuen wir uns auf einen weiteren schönen "Wanderzirkus", der bei uns Station macht. :-)
Zur Veranstaltungsseite >>

Segelfliegen

Gelungener Auftakt zur LeiseQuax-Reihe

12. August 2019 Die ersten Segelflieger-Tage unter dem Namen LeiseQuax sind ganz leise über die Bühne gegangen und nach diesem ersten schönen Treffen freuen wir uns auf eine Wiederholung im nächsten Jahr: LeiseQuax-2020

Amerikanisches Wochenende

Fotos vom Stearman & Friends 2019

15. Juli 2019 Trotz durchwachsener Wettervorhersage hatten wir wieder reichlich US-Oldtimer auf der Quaxfarm und bei dann doch weitgehend trockenem Wetter, bester Stimmung und den gewohnt schönen Sonnenuntergängen am Lagerfeuer war das S&F2019 wieder ein großer Spaß für alle Beteiligten.

Fotos zum diesjährigen Event gibt es auf der 2019er-Veranstaltungsseite und Anmeldungen fürs S&F2021 werden bereits gerne angenommen! ;-)

Spornrad-Fliegen:

Piper PA18 zu chartern

Piper PA18 D-EKAY 24. Januar 2019 Ab dieser Saison haben wir einen Neuzugang in unserer Charterflotte: Neben der altbekannten Cessna 150 D-EDJG haben wir mit der D-EKAY nun auch ein günstiges Spornradflugzeug im Angebot. Beide Flugzeuge können für je 140,- Euro / Stunde geflogen werden. Verfügbarkeit oder Einweisungen bitte direkt unter info@flugplatz-bienenfarm.de abstimmen.


Was es auf der "Farm" zu sehen gibt.

Ein Museum, bei dem die Exponate machen, wofür sie gebaut wurden: Fliegen!

Bienenfarm ist Quax und Quax ist die Bienenfarm. Maßgeblich geprägt durch den Quax-Verein hat sich "die Farm" zu dem Treffpunkt der Oldtimerfliegerei im Nordosten Deutschlands gemausert. Vom Vorkriegs-Doppeldecker bis hin zum Verbindungsflieger der 1960er Jahre ist alles dabei. Und das Wichtigste: Alle unsere Exponate sind "lebendig" und fliegen.

Man kann die Oldtimer entspannt beim regelmäßigen Flugbetrieb von der Gaststätte aus bewundern. Nach kurzer Voranmeldung unter info (at) flugplatz-bienenfarm.de oder wenn es spontan gerade passt, organisieren wir gern auch kleine Führungen durch den Hangar. (Gruppen ab 6 Personen)

Gastronomie

Regionale Hausmannskost, wechselnde Tagesgerichte und leichte Highlights, die das zulässige Abfluggewicht nicht gefährden. In der großzügigen Gaststube an der großen Tafel oder im sonnigen Biergarten findet jeder ein Plätzchen. Ihr wollt wissen was es aktuell zum Essen gibt? Dann schnell Tagesgericht und Speisekarte anschauen.

Private Feiern und Events

Egal ob Geburtstag, Familienfeier, Hochzeit, Firmen-Event, Strategie-Klausur, Jahrestagung oder Club-Ausflug: Wir bieten mit unserer Gaststube, unserem Konferenzsaal, den Hangars und dem riesigen Flugplatzgelände den Raum, die Verpflegung und das besondere Rahmenprogramm für exklusive Veranstaltungen im kleinen und großen Rahmen und von 5 bis 500 Personen.

Rundflüge

Ob im historischen Doppeldecker, in einer 50er Jahre Cessna oder im modernen Ultraleichtflugzeug: "Auf der Farm" gibt es vielfältige Möglichkeiten das Havelland von oben zu bestaunen. Sprecht uns bei einem Besuch in der Gaststube an, schreibt eine Mail an info (at) flugplatz-bienenfarm.de oder kommt zu einer unserer Veranstaltungen und wir bringen euch in die Luft.

Fallschirmspringen

Auch wenn es den Piloten widerstrebt aus einem voll funktionstüchtigen Flugzeug zu springen: Die bei uns am Platz ansässigen Kollegen vom Fallschirmsportclub Nord Ost 99 e.V. machen auch das möglich.


Veranstaltungen

LeiseQuax 2020

Segelfliegen-Titel 24.-31. Juli 2020 Mal ganz leise Fliegen.
Die Quax-Segelflug-Fraktion lädt herzlich zum gemeinsamen Fliegen und Klönen: Eingeladen sind alle Segelflieger und Segelflug-Interessierte, egal ob mit alten oder modernen Segelflugzeugen. Alle Infos zur Veranstaltung findest Du hier »

Ausmotten 2021

Ausmotten-Titel 5.-11. April 2021 Die Trainingswoche des QUAX Vereins Eine Woche nur Fliegen, Fachsimpeln, Freunde treffen. Das Ausmotten findet in 2021 nach der Corona-Zwangspause in 2020 schon zum 11. Mal auf der Bienenfarm statt und ist eine feste Institution um die Flugsaison zu starten. Alle Infos zur Veranstaltung findest Du hier »

Ostblock-FlyIn 2021

Ostblock-FlyIn 2021 7.-9. Mai 2021 Die zweite Runde: Treffen für alle Flugzeuge des Ostens auf dem alten DDR-Agrarflugplatz Bienenfarm bei Berlin Nach der erfolgreichen Premiere in 2019 wagen wir eine zweite Auflage: Wir laden wieder alle Yaks, Zlins, Antonows, Suchois, Aeros oder PZLs zu uns auf die "Quaxfarm" ein, um ein ganz entspanntes Wochenende unter Freunden und Bekannten zu verbringen. Alle Infos zur Veranstaltung findest Du hier »

Blaulichttreffen 2021

Blaulicht-Titel 5. Juni 2021 Hier sind wir voll im Einsatz.
In Zusammenarbeit mit der EPCU und den Feuerwehren der umliegenden Gemeinden bleiben wir dieses Mal am Boden und organisieren ein einzigartiges Treffen mit Einsatzfahrzeugen aller Art. Alle Infos zur Veranstaltung findest Du hier »

Stearman & Friends 2021

Stearman & Friends 2021 2.-4. Juli 2021 Für ein Wochenende wird die Farm zur Ranch! Das Wochenende für Amerikanische Flugzeuge. Seit 7 Jahren findet jedes Jahr am ersten Wochenende im Juli das Stearman & Friends statt! Ein Typentreffen für DIE Doppeldecker-Ikone aus den USA und natürlich für alle anderen US-Klassiker.
Alle Infos zur Veranstaltung findest Du hier »

Antonov AN-2 Treffen 202X

AN-2-Treffen-Titel August 202X Die dicken Doppeldecker kommen! Wir freuen uns ganz besonders, dass die europäische AN-2-Gemeinde uns für das traditionelle jährliche Typentreffen geschlossen besuchen kommen möchte! Alle Infos zum 22. Internationalen AN-2-Treffen hier ».


Unsere Gaststube

Biergarten

Biergarten und Gaststube

Entspannt eine Kleinigkeit essen, ein Eis oder einen Kuchen naschen und einen Kaffee oder ein Kaltgetränk genießen - und ganz nebenbei dem Treiben auf dem Flugplatz zuschauen.
Wir sind exklusiver IceGuerilla-Partner in der Region, haben immer ein frisches Bier am Hahn und backen unseren Kuchen selbst: Auch wenn wir nur eine kleine Karte „für den Hunger zwischendurch“ am Start haben, ist sicher für jeden etwas dabei... Und wer richtig satt werden will bestellt den 250g Farm-Burger mit Süßkartoffel-Pommes!

Schau dir einfach an was es gibt: Speisekarte

Tresen

Private Veranstaltungen

Kunstflug-Show anstatt Feuerwerk? Ein Fallschirmsprung zum Dessert? Ein echter Doppeldecker auf der Bühne?
Darf es zum Geburtstag, zur Hochzeit, zur Klausurtagung oder zum Firmenjubiläum auch mal etwas anderes sein? Wir bieten den Rahmen für deine private Veranstaltung von 15 bis 500 Personen.

Für Anfragen einfach eine Mail an event@flugplatz-bienenfarm.de!

Gastraum

Öffnungszeiten

Als Sommer-Ausflugslokal empfangen unsere Gäste in den schönen Monaten am Wochenende.

Im Winterhalbjahr finden regelmäßige kleine Veranstaltungen, Stammtische und private Veranstaltungen und Weihnachtsfeiern statt.

März bis Oktober:
Freitag bis Sonntag und Feiertags von 11.00 Uhr bis 21.00Uhr und nach Vereinbarung.

November bis Februar:
Nach Vereinbarung.


Wie komme ich zum Flugplatz Bienenfarm?

Viele Wege führen ins schöne Havelland und zum Flugplatz Bienenfarm: Egal, ob mit dem Flieger, dem Auto, der Bahn oder dem Fahrrad. Daher zunächst zur groben Orientierung: Der Flugplatz liegt in Brandenburg, genauer gesagt ca. 30km westlich von Berlin bei Nauen.

Mit dem Flieger

Die genauen Anfluginfos haben wir auf der Seite Anflug zusammengefasst.

Hier nur in aller Kürze: ICAO-Code EDOI, ca. 15 nm west-nordwestlich von Berlin unter dem Luftraum C von Berlin, der bei 3500ft MSL beginnt. Unsere Grasbahn mit der Ausrichtung 12/30 hat eine Länge von 860m und eine Nordplatzrunde in 900ft.

Ganz wichtig: Bitte die umliegenden Ortschaften meiden und insbesondere beim An- und Abflug die Platzrunde einhalten und nicht in Verlängerung der 30 über Paulinenaue fliegen!

Mit dem Auto

Der Flugplatz liegt ca. 2km östlich der Ortschaft Paulinenaue und deren Ortsteil "Bienenfarm" an der Landstraße zwischen Berge und Paulinenaue. Vom Ort Berge, der ca. 5km westlich von Nauen an der B5 liegt, ist der Weg ausgeschildert. Zudem kommt man auch aus den Orten Ribbeck und Selbelang, die ebenfalls an der B5 liegen, über die ausgeschilderten Wege zum Flugplatz. Für die Wessis unter euch: "Nicht erschrecken!" Hier geht es über typisch Ostdeutsche Plattenwege.

Die Bundesstraße B5 erreicht man aus Berlin über die Heerstrasse in Spandau aus der Stadt hinaus Richtung Nauen. Im weiteren Verlauf kreuzt die B5 dann den Berliner Ring (A10) am Kreuz Spandau. Entsprechend ist der Flugplatz von Norden (Hamburg), Westen (Hannover) und Süden (Leipzig) am Besten über den westlichen Berliner Ring (A10) zu erreichen.

Um es einfach zu machen: Das Navi sollte die Adresse Lindholzfarm 1, 14641 Paulinenaue kennen.

Mit der Bahn

Der nächste Bahnhof liegt in Paulinenaue. Hier hält in beiden Richtungen jede Stunde der Regionalexpress RE2.

Aus Berlin kommend oder nach Berlin fahrend kann man z. B. am Alexanderplatz, an der Friedrichstraße, am Hauptbahnhof, am Zoo oder in Spandau ein- und aussteigen. Fahrtzeit: Vom Zoo aus braucht man beispielsweise eine gute halbe Stunde bis zur "Farm".

Mit einem kurzen (und rechtzeitigen) Anruf am Flugplatz unter 033237-88280 holen wir euch gern für 5,- Euro vom Bahnhof ab oder bringen euch auch wieder hin.

Mit dem Fahrrad

Die schnelle Option mit dem Fahrrad ist die Fahrt im Regionalexpress RE2 nach Paulinenaue und dann die ca. 4km entlang der Landstraße bis zum Flugplatz.

Wer es etwas ausführlicher möchte: Wir liegen praktisch direkt am Havelland-Radweg, der von Berlin kommend quer durch den Regionalpark Krämer Forst bis in den Naturpark Westhavelland verläuft. Aus Berlin liegt der Flugplatz ungefähr bei 1/3 der Strecke direkt hinter Ribbeck, wo man mit Fontane und dem berühmten Birnbaum auch noch das Kultur-Kontingent auffrischen kann.

(Mehr auf der Seite des Tourismusverband Havelland e.V.)


Copyright: Flugplatz Bienenfarm GmbH